Home | Kontakt | Impressum
Patienten-Telefon: 0551-39 20 200
Wer sind wir?

Das Parkinson-Zentrum Göttingen-Kassel ist ein Kooperationsverbund von verschiedenen Institutionen, welche sich mit der Behandlung und Erforschung der Parkinson-Erkrankung oder verwandten "Bewegungsstörungen" befassen. Dabei handelt es sich um die Abteilungen für Neurologie und Klinische Neurophysiologie der Universitätsmedizin Göttingen sowie die auf die Parkinson-Erkrankung spezialisierte Paracelsus-Elena Klinik in Kassel.





Was sind unsere Ziele?
Ziel der Kooperation ist eine enge Vernetzung der drei beteiligten Abteilungen zur optimierten Versorgung von Patienten mit Parkinson-Syndromen. Zum Beispiel soll eine Verbesserung der Diagnostik durch gemeinsame Nutzung von Infrastruktur bezüglich bildgebender Methoden, wie spezifischer kernspintomographischer Methoden, spezieller Ultraschall-Verfahren oder sogenannter SPECT-Untersuchungen erreicht werden. Außerdem soll die Erforschung der Ursachen der Parkinson-Erkrankung sowie besserer Therapieformen durch gemeinsame Forschungsprojekte unterstützt werden. Die beteiligten Zentren führen zahlreiche klinische und neurobiologische Studien zum besseren Verständnis der Entstehung und Therapie der Parkinson-Erkrankung durch. Ein weiterer Schwerpunkt sind gemeinsame Lehrveranstaltungen für Studenten und spezialisierte ärztliche Weiterbildungen.


Wie erreichen Sie uns?

Ambulante Vorstellungstermine für Patienten können unter der Telefonnummer 0551-39 20 200 vereinbart werden. Wir sehen unsere ambulanten Versorgungsschwerpunkte vor allem in der Erstdiagnose, der ersten medikamentösen Einstellung und gegebenenfalls "Zweitmeinung" bei unklaren Fällen von Erkrankungen aus dem Kreis der Bewegungsstörungen.






Wer steht dahinter?

Die folgenden Mitarbeiter in Kassel oder Göttingen sind an Krankenversorgung, Lehre und Forschung im Bereich der Parkinson-Erkrankung beteiligt:

Prof. Dr. Mathias Bähr

Prof. Dr. Mathias Bähr
Direktor Abteilung Neurologie
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551-39 66603
Fax: 0551-39 8405
E-Mail: neurolog@med.uni-goettingen.de
Prof. Dr. Claudia Trenkwalder

Prof. Dr. Claudia Trenkwalder
Ärztliche Leiterin
Paracelsus Elena-Klinik Kassel
Klinikstraße 16
34128 Kassel
Tel.: 0561-60 09 200
Fax.: 0561-60 09 126
E-Mail: kassel@paracelsus-kliniken.de
Prof. Dr. Walter Paulus

Prof. Dr. Walter Paulus
Direktor Abteilung Klinische Neurophysiologie
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551-39 66650
Fax: 0551-39 8126
E-Mail: clneuphy@gwdg.de




Prof. Dr. Paul Lingor

Prof. Dr. Paul Lingor
Oberarzt Abteilung Neurologie
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551-39 66356
Fax: 0551-39 8405
E-Mail: plingor@gwdg.de



PD Dr. Brit Mollenhauer

Prof. Dr. Brit Mollenhauer
Oberärztin
Paracelsus Elena-Klinik Kassel
Klinikstraße 16
34128 Kassel
Tel.: 0561-60 09 0
Fax.: 0561-60 09 126
E-Mail: kassel@paracelsus-kliniken.de
Prof. Dr. Martin Sommer

Prof. Dr. Martin Sommer
Geschfd. Oberarzt Abteilung Klinische Neurophysiologie
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel.: 0551-39 8463
Fax: 0551-39 8126
E-Mail: msommer@gwdg.de





Zur Website der Paracelsus-Elena-Klinik in Kassel
http://www.paracelsus-kliniken.de/deutsch/UnsereKliniken/AkutKrankenhuser/Kassel/page.html



Zur Website der Universitätsmedizin Göttingen
http://www.med.uni-goettingen.de